Stadtwappen

Das Sandauer Wappen stellt den heiligen Mauritius dar. In der einen Hand hält er einen Schutzschild, in der anderen eine Fahne mit dem Kreuz. Der Heilige steht auf einer Mauer, rechts und links von Türmen umgeben.
Im Mittelalter schützte eine Steinmauer mit vier Wachtürmen die Stadt. Drei Tore gewährten Einlass. Der verkehrsmäßig wichtige und viel umkämpfte  Ort hatte Stadtrecht und durfte ein Wappen führen.

Stadtwappen Sandau
Menü